You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Das dBASE Journal Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

admin

Administrator

  • »admin« is a verified user

Posts: 115

Level: 32 [?]

Experience: 404,480

Next Level: 453,790

  • Send private message

1

Friday, June 19th 2009, 4:19pm

Einführung in die ObjektOrientierte Programmierung

Bei diesem Download handelt es sich um einen 2002 für das dBASE Journal
geschriebenen Artikel. Der Autor des englischen Originals ist A. A. Katz.
Übersetzung: Roland Wingerter - Überarbeitung und Satz: hpn.

Aus dem Inhalt:

Bei der Umstellung von DOS nach Windows ist für viele Programmierer das
Umlernen von prozeduraler Denkweise auf OOP (ObjektOrientierte
Programmierung) eines der größten Probleme. Wir zeigen Ihnen, daß
Programmierung unter Windows kein Hexenwerk ist und OOP das Erstellen von
Anwendungen viel einfacher und effektiver macht.

Der Schritt hin zum objektorientierten Programmieren ist oft schwierig,
sogar für erfahrene Programmierer. In der Vergangenheit erforderte das
Lernen einer neuen Sprache nur mit einer neuen Syntax vertraut zu werden.
OO erfordert viel mehr – nämlich eine große Umstellung in Ihrem Denken.
In der Art, wie man an seine Programme und seinen Code herangeht. Dieser
Prozeß ist - zugegebenermaßen - nicht leicht. Aber der Nutzen für Ihre
Anwender und Ihre eigene Produktivität ist so enorm, daß sich der
Lernaufwand wirklich lohnt. .....

Diesen Artikel kann man von der unten aufgeführten Adresse kostenfrei herunterladen.

hpn
admin has attached the following file:
  • oop1.pdf (391.81 kB - 434 times downloaded - latest: Aug 11th 2019, 6:58pm)

Rate this thread