You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Das dBASE Journal Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Roland

Roland Wingerter

  • »Roland« is a verified user

Posts: 9

Location: Nürnberg

Level: 21 [?]

Experience: 32,283

Next Level: 38,246

  • Send private message

1

Saturday, June 6th 2009, 3:28pm

Tipp: Excel-Zellinhalt als Hyperlink formatieren

Heute habe ich keine Frage, sondern einen Tipp für alle, die Excel-Tabellen
mit dBASE bearbeiten. Vielleicht kann es jemand brauchen.

Wenn in Excel eine Zelle eine URL enthält wird diese als Text dargestellt
und beim ersten Anklicken tut sich nichts. Erst beim wiederholten Auswählen
der Zelle wird die URL von Excel als Hyperlink erkannt. Wenn man mehr als
ein paar Datensätze zu bearbeiten hat ist das mehr als lästig. Also stellt
sich die Frage, wie man das aus dBASE machen kann.

Das folgende Beispiel zeigt, wie man den Inhalt der ausgewählten Excel-Zelle
zum aktiven Hyperlink macht, so dass man per Mausklick die betreffende URL
(z.B. eine Webadresse) öffnen kann. Außerdem wird der ursprüngliche
Zellinhalt durch den Text "Hier klicken" ersetzt.

Source code

1
2
3
cURL = oExcel.ActiveCell.value
oExcel.ActiveSheet.Hyperlinks.Add(oExcel.ActiveCell, cURL)
oExcel.ActiveCell.value = "Hier klicken"

Ich habe den Tipp auch im dBASE-Wikibook ergänzt.

http://de.wikibooks.org/wiki/Programmier…rung_von_Zellen

Roland

Rate this thread