Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das dBASE Journal Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

admin

Administrator

  • »admin« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 111

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 356 675

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. März 2012, 20:37

TI3212 -- BDE Error listing

Es wird immer wieder die Frage gestellt, was die Fehlermeldungen der BDE bedeuten.
Leider gibt die Funktion dBMessage() zum Teil zwar richtige (wie. z. B. Indexfehler)
Meldungen heraus, verschwiegt aber die korrekte Meldung der BDE, die weitaus
spezifizierter ist.

Um diese Fragen nicht immer von Neuen beantworten zu müssen, habe ich aus der
Borland Technical Information TI3212 ein PDF erzeugt, welches ich hier angehängt habe.

Zitat

This information is derived from IDAPI.H (C++) or BDE.INT(C++ Builder and Delphi).
You also wish to look at thefollowing document(s) for addition information on specificerrors:
TI2814 - Handling EDBEngineError Exceptions
TI3160 - BDE and Database Desktop Locking Protocol

ADMIN
»admin« hat folgende Datei angehängt:
  • TI3212.pdf (37,64 kB - 556 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. September 2018, 22:33)

Verwendete Tags

BDE, dBASE

Thema bewerten